7. Wann sollte ich keine Aufhellung durchführen?

7. Wann sollte ich keine Aufhellung durchführen?

Das proDenta Gel verursacht keine Nebenwirkungen, jedoch sollten nur gesunde Zähne behandelt werden! Bei Karies, Zahnfleischentzündungen und stärkerer Zahnsteinbildung sollte zunächst eine Behandlung beim Zahnarzt durchgeführt werden. Bei Schwangeren, auch während der Stillzeit und bei Chemotherapie-Patienten ist keine Behandlung zu empfehlen! Allergiker sollten mit ihren Arzt, bezüglich der verwendeten Materialien, Rücksprache halten.